Unterstützen Sie uns

Schaffen Sie gemeinsam mit uns kulturelle Werte für die weitere Entwicklung einer lebendigen Musikkultur! Das Orchester Wiener Akademie ist eine  unabhängige und privatwirtschaftliche Kulturinstitution von internationalem Rang. Mit unserem vielseitigen musikalischen Angebot widmen wir uns als Originalklang-Orchester neben den großen Meisterwerken auch wiederzuentdeckenden Raritäten und besonderen musikalischen Kostbarkeiten.



Unterstützungsmöglichkeiten

:

Freundinnen und Freunde

Für unser junges Publikum bis 30 Jahre (Ausweispflicht)

Jahresbeitrag ab Euro 39
  • Besuch von bis zu 10 Generalproben im Jahr
  • 10% Vergünstigungen auf ein Resound Abo
  • Newsletter
:

Förderinnen und Förderer

Jahresbeitrag ab Euro 295
  • Besuch von bis zu 10 Generalproben im Jahr
  • 25% Vergünstigungen auf ein Resound Abo
  • Eine CD gratis
  • Newsletter
  • Freiwillige Nennung auf der Homepage und in Drucksorten
:

Mäzene und Sponsoring

Jahresbeitrag ab Euro 2.500
  • Organisation eines privaten Hauskonzerts
  • Privates Abendessen mit Martin Haselböck zu Saisonauftakt Ende September
  • Zwei Resound Abos gratis
  • Eine CD gratis
  • Newsletter
  • Freiwillige Nennung auf der Homepage und auf Drucksorten (nach Bekanntgabe)
Sponsoring: Ab einem Projektbeitrag von Euro 2.500 schnüren wir für Sie oder Ihre Organisation ein passendes Paket.
Kontakt: Frau Elisabeth Thausing




Orchester Wiener Akademie Ges.m.b.H.
IBAN: AT42 20111 294 634 91000
BIC: GIBAATWWXXX
Verwendungszweck: Unterstützung RESOUND
 
Spendenabsetzbarkeit
Ihre Spende ist steuerlich absetzbar. Bei Fragen - insbesondere im Zusammenhang mit projektbezogener, steuerbegünstigter Unterstützung - kontaktieren Sie bitte Frau Elisabeth Thausing: .
 
Förder- und Sponsorenbeiträge aus Deutschland, den U.S.A. und den meisten EU-Mitgliedsländern sind in den jeweiligen Heimatländern steuerlich absetzbar. Sie erhalten nach Einlangen Ihres Förderbetrags die entsprechende Spendenbestätigung.

Auf Wunsch reservieren wir Ihnen gerne Ehrenkarten für Konzerte des Orchesters in Ihrem Heimatland.